Wie funktioniert Pay N Play und was bedeutet es?

Silke Fisher - 17-05-2019

Pay N Play TrustlyOnline Casino-Betreiber haben seit ca. 6 Monaten in Deutschland sogenannte Pay N Play-Plattformen eingeführt. Diese Plattformen versprechen Ihnen ein sofortiges Spiel und keine Wartezeiten bei Auszahlungen. Was bringen nun diese neuen Plattformen und wie kann man sich die Funktion vorstellen? Die Funktionsweise ist relativ einfach – Sie besuchen die Plattform, beginnen zu spielen und nehmen am Ende Ihre Gewinne direkt mit.  Und genau dies ist das, was die deutschen Spieler immer mehr mögen. Der Trend geht weg von hohen Boni und komplizierten Werbeaktionen zu anonymem und schnellem Spiel – und beiden Seiten gefällt dies.

Und Pay N Play bringt diese Seiten perfekt zueinander. Die deutschen Online Casino-Betreiber müssen keine zusätzlichen Anmeldeprozeduren bereitstellen und die Spieler müssen sich nur mit dem Bankdienstleister einmalig registrieren!

Lesen Sie nachfolgend, wie das Verfahren funktioniert und mehr.

Wie funktioniert das Pay N Play-Verfahren?

Das vom Bankdienstleister Trustly eingeführte Pay N Play-Verfahren kann wie eine Sofortspiel-Anmeldung verstanden werden. Bis dato standen einem entspannten Spiel immer ein langwieriges Anmeldeverfahren im Weg – was den Online Casinos immer ein Dorn im Auge war, da sie dadurch wohl viele Neuspieler direkt bei der Anmeldung verloren haben.

Wie sieht dies nun in der Praxis aus? Für Sie als Spieler und auch für die Online Casinos ist diese Art von Anmeldung in der Tat sehr einfach und unkompliziert. Die deutschen Online Casinos, die diese Plattformen anbieten, übernehmen das bereits vorhandene Pay N Play-Verfahren des Schwedischen Bankdienstleisters Trustly in ihre Systeme – und dadurch können Sie als Spieler und Inhaber eines Trustly-Kontos direkt auf jeder Plattform loslegen. Dies ist möglich, da Trustly als Bankdienstleister direkt bei der Kontoeröffnung Ihre persönlichen Daten durch Ihre Bankverbindung überprüft.

Welche Vorteile hat das Pay N Play-Verfahren?

Unser Test hat ergeben, dass das Pay N Play-Verfahren in allen Bereichen nur Vorteile bietet. Denn der Spieler muss sich nicht mehr durch lange Anmeldeverfahren quälen, sondern nur noch ihr Trustly-Konto angeben und schon kann der Spielspaß beginnen. Der Spieler ist also nicht mehr nur auf das Casino beschränkt, in dem er sich ausführlich identifiziert hat, sondern ihm ist es möglich, in allen Pay N Play-Casinos zu spielen – und das direkt, wenn er sich auf der Seite mit seinem Trustly-Konto anmeldet. Dies ist wahrlich ein Schritt in die richtige Richtung

Auch die deutschen Online Casinos haben die Vorteile dieses Verfahrens verstanden und legen eine Plattform nach der anderen auf. Denn der administrative Aufwand wird für die Online Casinos viel geringer. Es müssen für diese Plattformen keine persönlichen Daten abgefragt und gespeichert werden – und dies ist etwas, was den Casinos gefällt. Und letztendlich ist noch Trustly, der Bankdienstleister, zu erwähnen – denn der Markt hat sich auf deren Pay N Play-Verfahren „eingeschossen“ und wird dieses Verfahren wohl als Standard festlegen.

Welche Nachteile gibt es?

Richtige Nachteile konnten wir bei unserer Recherche nicht finden. Sie können vielleicht fehlende Boni oder Werbeaktionen als einen gewissen Nachteil bei diesen Plattformen sehen, anderseits werden diese aber aufgrund der schnellen Anmeldung und den fehlenden Pufferzeiten bei den Auszahlungen mehr als abgegolten.

Unser Fazit

Wir denken, dass die Idee, die hinter Pay N Play steckt zukunftsweisend ist. Nicht umsonst kommen immer mehr Plattformen auf den deutschen Markt. Wir finden diese Entwicklung klasse, denn dadurch können noch viel mehr Spieler die tollen Angebote nutzen.